TOP Ö 5: Betreuungsangebot "13 Plus" an der Droste-Hülshoff-Hauptschule, hier: Entscheidung über die Erhebung von Elternbeiträgen für das Schuljahr 2008/2009

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 1

Die Entscheidung über die Erhebung von Elternbeiträgen für das Schuljahr 2008/2009 wird auf die nächste Sitzung des Schul- und Bildungsausschusses vertagt. Zu dieser Sitzung legt die Verwaltung eine neue Sitzungsvorlage mit einer detaillierten Kostenaufstellung vor.


Abstimmungsergebnis:          einstimmig bei einer Enthaltung

 

 


Ausschussvorsitzender Kuhl verwies auf die vorliegende Sitzungsvorlage.

 

Ausschussmitglied Mensing teilte mit, dass die WIR-Fraktion dem Beschlussvorschlag so zustimmen könne, da die Angebote Offene Ganztagsschule und “13 Plus” nicht miteinander vergleichbar seien.

 

Für die CDU-Fraktion stellte Fraktionsvorsitzender Steindorf den Antrag, den Tagesordnungspunkt in die nächste Sitzung zu verschieben. Zur nächsten Sitzung solle verwaltungsseitig eine neue Sitzungsvorlage mit detaillierter Kostenaufstellung vorgelegt werden.

 

Ausschussvorsitzender Kuhl ließ abschließend über den Antrag der CDU-Fraktion abstimmen. Der Schul- und Bildungsausschuss fasste folgenden Beschluss: