TOP Ö 11.1: Beachtung eines behindertengerechten Ausbaus des Dorfparks in Osterwick - Herr Neumann

Herr Neumann gibt zu bedenken, dass es wichtig sei, Menschen mit Behinderungen bei den Planungen für die Umgestaltung des Dorfparks zu einem Generationenpark einzubeziehen und deren Bedürfnisse nicht zu vergessen, um eine gleichberechtigte Teilhabe zu ermöglichen. Alle Zielgruppen – Radfahrer, Behinderte, Familien, Hundebesitzer – hätten besondere Bedürfnisse.