TOP Ö 26.1: Änderung des Sitzungskalenders

Bürgermeister Niehues weist auf den geänderten Sitzungskalender hin. Die Sitzung des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses sei vom 20. November 2014 auf den 19. November 2014 vorgezogen worden, da Herr Ahn nur an diesem Tag an der Sitzung teilnehmen könne.

Ferner sei am 13. November 2014 bei Bedarf eine zusätzliche Sitzung des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses geplant.

 

Auf Nachfrage des Fraktionsvorsitzenden Mensing, warum kein Termin für eine Sitzung des Schul- und Bildungsausschusses anberaumt sei, erklärt Bürgermeister Niehues, dass verwaltungsseitig aktuell kein Beratungsbedarf bestehe. Sollte von Seiten des Rates Bedarf bestehen, bitte er um Mitteilung.